Am 9.8. und 10.08.2019 fand die dritte internationale Tagung der Ärzte und Apotheker im Hotel Malia Berlin statt. Rund 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus verschiedenen Ecken des deutschsprachigen Raumes hat die Vereinigung iranischer Ärzte und Apotheker in Berlin e.V. bei dieser Veranstaltung begrüßen dürfen.

Das Event brachte viele Mediziner und Apotheker aus Österreich, der Schweiz und Deutschland zu einem spannenden Austausch zusammen. Die verschiedensten Branchen und Funktionen waren vertreten und belebten die gemeinsamen Diskussionen. Das Programm spannte einen weiten Bogen über die Neurochirurgie, Endokrinologie, Orthopädie und Urologie bis hin zur Psychologie.
Neben renommierten Referenten wie Herrn Prof. Dr.-Ing. Dr. habil. Nasser Kanani aus Berlin; Herrn Prof. Dr. med. Sven Diederich, Facharzt für Innere Medizin im Bereich Endokrinologie, Andrologie und Diabetologie, Ärztlicher Leiter Medicover Deutschland; Herrn Univ.-Prof. Dr. Siroos Mirzaei, Nuklearmediziner in Wilhelminen Hospital Wien; Herrn Dr. med. Thilo John, Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in DRK-Klinikum Berlin Westend; Herrn Dr. med. Kasra Shareghi, Neurochirurg aus Hamburg; Frau Dr. med. Nasrin Rasch, Fachärztin für Neurologie aus Berlin; Herrn Dr. med. Majid Reza, Facharzt für Urologie, Uroonkologie und Urogynäkologie, Leitender Oberarzt in Evg. Krankenhaus Luckau; Herrn Dr. med. Dr. med. dent. Mohammad Abadi, Facharzt für Mund-Kiefer und Gesichtschirurgie, MKG Hamburg und zusätzlich Gastdozent in Azad Universität Teheran; Herrn PD Dr. med. Farhad Mazoochian, Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie, Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg und Leiter der Hüft- und Kniechirurgie Privatklinik Teheran; Herrn Dr. med. Armin Norusi, Spine Care Berlin, Gastprofessor der Uni Lemberg; Herrn Dr. Houchang Allahyari, Psychiater und Filmemacher aus Wien; Herrn Dr. phil. Dipl. Psych. M. Tabatabai aus Wiesbaden und zuletzt Herrn Dr. med. Siamak Radmehr, Neurochirurg aus Hamburg waren Herrn Prof. Yadegar Asisi, Künstler, Architekt und ehemaliger Hochschullehrer und Herrn Mathias Kopetzki, Schauspieler, Autor und Synchronsprecher aus Berlin für den kulturellen Teil des Kongresses anwesend.
Neben der Fachtagung gab es eine begleitende Industrieausstellung mit über 15 präsentierenden Ausstellern. Unser Dank gilt auch den Sponsoren, ohne die eine wissenschaftliche Fortbildung dieses Umfangs nicht möglich wäre.

Zu nennen sind ADG Pharmacy Software GmbH Berlin; Amatistravel aus Hamburg; Apogepha Arzneimittel GmbH; Dr. Rosefid Medizinprodukte; Ferring Arzneimittel GmbH; Gollmann Kommissioniersysteme GmbH; Kröner Medizintechnik GmbH; IMD Labor Berlin; Medatixx GmbH & Co. KG; Medicover GmbH; MTR Medizintechnik Rostock GmbH; MVZ Medio Berlin; Mylan( MEDA Pharma GmbH & Co. KG; Phoenix Pharmahandel GmbH & Co. KG; Roja-Pharmazie GmbH Berlin; SI-BONE Deutschland GmbH; Sporlastic Orthopaedics GmbH und Westend-Apotheke Berlin.
Wir sagen an dieser Stelle nochmal „Danke“.

Nach den Vorträgen am Freitag führte uns ein kurzer Weg zum Pergamon, wo uns Yadegar Asisi mit seinem Meisterwerk 360° Panorama auf die Reise in die antike Stadt Pergamon an der kleinasiatischen Westküste mitnahm. Zum Ende der Veranstaltung am Sa. hat uns Mathias Kopetzki aus seinem Buch „Teheran im Bauch“ Wie meines Vaters Land mich fand gelesen und mit seiner warmen Stimme uns mit auf die Reise genommen. Gekrönt wurde der Samstagabend mit einer 4-stündigen Schifffahrt auf der MS Brasil über die Stationen Museumsinsel, Reichstag, Regierungsviertel und Moabit bis Charlottenburg und zurück. Unvergessliche Momente mit unseren Gäste!

An dieser Stelle möchten wir uns bei IMD Labor Berlin für die große Unterstützung bei der Organisation dieser Tagung bedanken, ohne sie die Organisation des Kongresses in diesem Ausmaß nicht zu meistern gewesen wäre.

VIAAB Vorstand
Herr Dr. med. A. A. Issavand, Vorstandsvorsitzender
Herr Dr. med. Majid Heidari, Stellvertretender Vorsitzender
Herr Dr. Akbar Nassiri, Schatzmeister
Frau Fariba Barani-Schley, Schriftführerin
Frau Dr. Naghmeh Abbasi-Boroudjeni, Beisitzerin

 

 

 

Ihre Rückmeldung ist gefragt

Für Ihren Besuch auf der 3. Internationalen Tagung der iranischen Ärzte und Apotheker in DACH-Region im Melia Hotel möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bedanken. Durch Ihre Teilnahme haben Sie zu einem bunten, informativen und lebhaften Kongress beigetragen!

Wir haben bereits viele Rückmeldungen in Form von Evaluationsbögen und Bewertungen in unserer Kongress erhalten. Ihre Rückmeldungen nehmen wir sehr ernst und diese beeinflussen auch die Gestaltung der zukünftigen Veransraltungen.

Ihre Rückmeldungen sind äußerst wertvoll.

Wir bedanken uns vorab für Ihre Rückmeldung unter:

vorstand@viaab.com
vereinir.aea@gmail.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns über die zahlreichen Anmeldungen zu unserem Kongress. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie informieren, dass unser Hotelkontingent ausgeschöpft ist. Sollte eine Zimmerreservierung nötig sein, wenden Sie sich bitte direkt an das Hotel MELIA Berlin oder buchen Sie über Booking.com.

 

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder, liebe Freunde,


Der Ärztekongress in Berlin vom 09.08.-10.08.2019 wurde von der Ärztekammer Berlin mit 12 Punkten zertifiziert!
 

Wir freuen uns, Sie im Rahmen unseres Kongresses als Gastgeber in Berlin begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin schöne Sommertage.

 

Für alle Interessenten, die sich noch nicht angemeldet haben, können mit dem folgenden PDF-Datei die Anmeldung ausfüllen und an die Kontaktadressen senden.
Die Kosten sind auf den u.a. Bankverbindung zu überweisen. Sie bekommen eine Bestätigung und eine Rechnung

Für die Überweisung der Kongressgebühren nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung. 

Bankverbindungen:
Vereinigung iran. Ärzte & Apotheker in Berlin e.V.
Deutsche Apotheker- & Ärztebank
IBAN: DE 5130 0606 0100 0465 6792
BIC: DAAEDEDDXXX
Zweck: Ärztekongress Aug. 2019


Kontaktadressen:
    vereinir.aea@gmail.com
    vorstand@viaab.de

 

 

 

 

 

  Die PDF-Datei sind leider in mobile Version nicht verfügbar.

 

Anmeldung Kongress

ePaper
Teilen:

Einladung zum Ärztekongress in Berlin 

 

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder,
 
nach intensiver langer Arbeit haben wir geschafft, unser Kongressprogramm fertigstellen zu können. Wir freuen uns, Sie alle im Rahmen des Ärzte/ Apotheker Kongresses vom 9.8.-10.8.2019 in Hotel Melia Berlin, Friedrichstr. 103 in 10117 Berlin begrüßen zu dürfen.
 
Für alle Interessenten, die sich noch nicht angemeldet haben, können mit dem beigefügten PDF-Datei die Anmeldung ausfüllen und an die dort angegebene Adresse senden.
 
Die Seminarkosten inkl. Abendbuffet: 130 €
Museumsbesichtigung: 30 €
Festabend auf dem Boot inkl. Abendessen und Musik: 50 €
Komplettangebot bei Buchung der 3 Positionen: 190 € 
(Alle Preise inkl. MwSt.) 
 
Die Kosten sind auf den u.a. Bankverbindung zu überweisen. Sie bekommen eine Bestätigung und eine Rechnung.
 
Für alle die im Hotel Melia Berlin übernachten möchten, gibt es die Möglichkeit unser Zimmerkontingent zu nutzen, um einiges zu sparen. Es gibt nur noch 8  freie Zimmer!!
Alle, die bereits ihre Buchung über andere Möglichkeit durchgeführt haben, können noch über uns dies umbuchen lassen, dazu brauchen wir Ihre Buchungsnummer!
 
Alle Mitglieder und Interessenten, die uns als Sponsor unterstützen möchten, können uns gerne eine Mail schicken.
 
An dieser Stelle möchten wir uns bei Frau Jeannine Schlüter, IMD Berlin für ihr Engagement und intensive Mitarbeit bedanken und wünschen ihr noch weiterhin viel Erfolg und Kraft für weitere organisatorische Angelegenheiten des Kongresses.
 
Sie können mit allen Ihren Fragen bezüglich des Kongresses uns kontaktieren. Die Kontaktdaten stehen auf dem Flyer.
 
Wir freuen uns auf die 2 Tagen im Sommer mit Ihnen.
 
Herzliche Grüße
 
VIAAB-Vorstand
 
 
 
Bankverbindungen:
Vereinigung iran. Ärzte & Apotheker in Berlin e.V. 
Deutsche Apotheker- & Ärztebank
IBAN: DE 5130 0606 0100 0465 6792 
BIC: DAAEDEDDXXX
Zweck: Ärztekongress Aug. 2019
 
 

 

 

 

 

Berlin grüßt Teheran!“

 

wir möchten Sie herzlich zu unserem diesjährigen deutsch-iranischen Ärztekongress vom 9. – 10. August 2019 in Berlin einladen. 

 

Nach den sehr erfolgreichen Veranstaltungen in Hamburg und Wien freuen wir uns auf einen weiteren Anlass unser Netzwerk der iranischen Ärzte und Apotheker weiter zu stärken. Knüpfen Sie neue Kontakte und vertiefen Sie bereits geschlossene Bekanntschaften.

 

Wir freuen uns in diesem Jahr eine Top-Location in Berlin als Veranstaltungsort gefunden zu haben. Das zentral gelegene Hotel Melia lässt – mitten im Zentrum Berlins – keine Wünsche offen.

 

Für den Kongress steht uns ein begrenztes Zimmerkontingent im Hotel Melia zur Verfügung. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung als Zweck Ihres Besuches „Jahrestagung Dt.-Iran. Ärzte und Apotheker“ an. Bitte buchen Sie das Hotel schnellstmöglich spätestens bis zum 31.03.19. Die Übernachtung bei Einzelbelegung kostet 131,-€/Nacht und für Doppelzimmer 146,-€/Nacht (Sonderpreis). Oder wir empfehlen die Buchung eines Zimmers bei folgenden Hotels:

 

Amano Group; Titanic; Mani Hotel; Motel One; West Inn Grand; Marriott; Lux Eleven;

Leonardo Hotel Mitte

 

Zusätzlich zu den wissenschaftlichen Vorträgen – die Themen und Referenten werden wir Ihnen rechtzeitig zusenden – haben wir ein exklusives Programm für Sie geplant:

 

Am ersten Abend entführen wir Sie in das historische Pergamon. Der Künstler Yadegar Asisi lässt uns persönlich an seinem Werk teilhaben.

 

Am zweiten Abend werden wir bei einer Bootstour auf der Spree einen Abend mit Musik und Buffet verbringen, während wir die Metropole Berlin mit ihren Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus erleben.

 

Wenn Sie aktiv mitmachen und eventuell einen Vortrag halten möchten, bitten wir Sie um eine schnelle Anmeldung mit Angabe zu Ihrem Thema.

 

Wir werden nach Eingang der Vorträge schnellstmöglich das endgültige Programm anfertigen und Ihnen zur Verfügung stellen. Für alle weiteren Fragen kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Mail:

 

Fariba Barani-Schley Tel. +49 172 30 344 07 

vereinir.aea@gmail.com

vorstand@viaab.de

 

Jeannine Schlüter Tel. +49 030 77 001 254

jeannine.schlueter@imd-labore.de 

 

Wir möchten uns herzlich an dieser Stelle für die Mitwirkung und Unterstützung bei der Organisation des Kongresses bei IMD Labor Berlin bedanken. 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Im Namen des Vorstandes

Fariba Barani-Schley

Schriftführerin


 

Die Kosten:
 

Die Seminarkosten inkl. Abendbuffet: 130 €
Museumsbesichtigung: 30 €
Festabend auf dem Boot inkl. Abendessen und Musik: 50 €
Komplettangebot bei Buchung der 3 Positionen: 190 € 
(Alle Preise inkl. MwSt.) 

 

Die Kongressgebühren können auf die folgende Bankverbindung überwiesen werden:

 

Bankverbindungen:

Vereinigung iran. Ärzte & Apotheker in Berlin e.V. 

Deutsche Apotheker- & Ärztebank

IBAN: DE 5130 0606 0100 0465 6792 

BIC: DAAEDEDDXXX

 

Save the Date

ePaper
III. Jahrestagung iranischer Ärzte und Apotheker in Berlin

Teilen:

Vereinigung iranischer Ärzte und Apotheker in Berlin e. V.  

 

 

Beitrittslink zum Telegram-Kanal:

   https://t.me/viaab 
       

 

 

Home
Über Uns:

         - Verein
        - Satzung
        - Vorstand
        - Mitgliedschaft

Bilder Galerie

Impressum

Broschüren und Dokumente

 Pioniere:
        - Dr.  Assadi
        - Dr.  Fahimi
        - Prof. Rahmanzadeh
        - Prof. Samandari

Kongress

 

 

 

 

Zuletzt gepostet: 
    Einladung zum Noruzfest 
    Einladung zur Jahreshauptversammlung
    - Neujahrswünsche
    - Ylada Nacht
    - Beileidsbekundung
    - Mitgliedschaft und Jahresbeitrag

    - Die dritte internationale Tagung            

    - Wahl des Ärzteparlements            - Vollversammlung  2/19                     

 

 

 

 

Kontakt: 

 kontakt@viaab.de

Beitrittslink zum Telegram-Kanal:

   https://t.me/viaab 
       

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vereinigung iranischer Ärzte und Apotheker in Berlin e. V.